MOTOSCENICA

Die neueste Entwicklung der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von AL.FA.SER. Srl findet man in der motorisierten Version von Scenica®, dem einzigen seitlichen Insektenschutzgitter ohne Bodenschiene. Ein leises und zuverlässiges System für ein automatisches Öffnen und Schließen des Insektenschutzes mit 7 verschiedenen Automatikstufen. In Automation A – der Basisversion von Motoscenica® – wird der Insektenschutz durch einen leichten Druck auf den Handgriff geöffnet, der sich dann automatisch schließt: Die automatische Schließzeit wird vom Hersteller festgelegt, kann aber vom Installateur eingestellt werden. Die anderen 6 Automatiken werden in der Basisversion mit einer sorgfältig ausgewählten Kombination von Zubehör für die unterschiedlichsten Anforderungen zusammengestellt.

Bei der Doppeltürversion ermöglicht der Einsatz einer Fernbedienung, eines Sensors oder eines Tasters das synchronisierte Öffnen und Schließen der Türen: Bei der manuellen Bewegung bewegen sich die Türen jedoch unabhängig voneinander.

Höchste Aufmerksamkeit wird der Sicherheit geschenkt: Trifft der Hebel während der Bewegung auf ein Hindernis, stoppt der Insektenschutz und gelangt automatisch wieder in die Kasten.

Empfohlenes Modell für Türen.

Maximale Abmessungen für die Produktion: 4 x 3,4 m

Weitere Informationen und Farbauswahl finden Sie im Katalog.

MINISCENICA INCASSO

Die Vielseitigkeit von Miniscenica Incasso® ermöglicht den problemlosen Einbau auch als Einbausystem in einen Fensterrahmen.

Miniscenica Incasso® ist ein seitlich verschiebbares Insektenschutzgitter, das ausschließlich aus einem Kasten und einer oberen Schiene besteht, es gibt kein seitliches Profil und keine Bodenschiene. Sehr empfehlenswert für große Öffnungen, es kann bis zu 3 Meter mit zwei Türen abdecken! Ein spezieller Griff ermöglicht es Ihnen, das Insektennetz in jeder Position zu verriegeln, ohne es wieder einzurollen und perfekt gespannt zu halten.

Ergonomisch optimal und einfach zu bedienen, beseitigt das neue Insektenschutzgitter endgültig das Problem der Zugangsmöglichkeiten und kann auch in Räumen eingesetzt werden, die von Kindern und älteren Menschen genutzt werden.

Empfohlenes Modell für Türen.

Maximale Abmessungen für die Produktion: 3 x 2,5 m

Weitere Informationen und Farbauswahl finden Sie im Katalog.

ROSY

Rosy ist ein Insektenschutzgitter mit quadratischem Kasten, Glasfasergewebe und Federbewegung, mit einer Standardkupplung welche das click-clak® Haken- und Entriegelungssystem nach dem internationalen Patent AL.FA.SER. Srl vereint, was mit nur einer Hand und einer einfachen Bewegung das Öffnen und Schließen des Insektenschutzes ermöglicht. Die Kupplung ist optional bei Fenstern (d. h. bei Öffnungen mit einer Höhe von weniger als 2 Metern), während sie aus Sicherheitsgründen immer an Türen ab einer Höhe von 2 Metern montiert wird. Mit dieser speziellen Vorrichtung kann das Insektenschutzgitter allmählich aufgewickelt werden, um gefährliche Stöße durch den Verlust der Kontrolle über den Handgriff zu vermeiden.

Rosy ist mit speziellem Zubehör und technischen Features ausgestattet, die an alle nicht standardmäßigen Wände angepasst werden können (z. B. für Öffnungen mit einer Höhe von weniger als 2 m), während sie aus Sicherheitsgründen immer an Türen ab einer Höhe von 2 m montiert wird.

Empfohlenes Modell für Fenster.

Maximale Abmessungen für die Produktion: 2 x 2,5 m / 2,5 x 1,8 m

Weitere Informationen und Farbauswahl finden Sie im Katalog.

MINISCENICA INCASSO

MINISCENICA INCASSO

Die Vielseitigkeit von Miniscenica Incasso® ermöglicht eine einfache Montage auch als Einbausystem im Fensterrahmen.

Miniscenica Incasso® ist ein seitlich verschiebbares Insektenschutzgitter, das ausschließlich aus einem Kasten und einer Deckenschiene besteht, es gibt kein seitliches Profil und keine am Bodenschiene. Sehr empfehlenswert für große Öffnungen, kann es bis zu 3 Meter mit zwei Türen abdecken! Ein spezieller Handgriff ermöglicht es Ihnen, den Insektenrahmen in jeder Position zu arretieren, ohne ihn wieder einrollen zu lassen und perfekt gespannt zu halten. Ergonomisch optimal und einfach zu bedienen, beseitigt das neue Insektenschutzgitter endgültig das Problem der Zugänglichkeit und kann auch in Räumen eingesetzt werden, die von Kindern und älteren Menschen genutzt werden.

Empfohlenes Modell für Türen.

Maximale Abmessungen für die Produktion: 3 x 2,5 m

Weitere Informationen und Farbauswahl finden Sie im Katalog.

DELTA

Delta ist ein Insektenschutz, der in einen Fensterrahmen eingesetzt werden kann.  Es wird aus einem Glasfasergewebe und einer Federmechanismus hergestellt, die mit dem Verschluss-System „click-clack“ mit internationalem Patent AL.FA.SER. Srl kombiniert wurde, welches den Insektenschutz durch eine einfache Bewegung öffnen und schließen lässt.

Die Kupplung ist bei Fenstern optional (d. h. bei Öffnungen mit einer Höhe niedriger als 2 m), während sie aus Sicherheitsgründen immer bei Türen ab einer Höhe von 2 m eingebaut wird. Mit dieser speziellen Vorrichtung kann das Insektenschutzgitter allmählich aufgewickelt werden, um gefährliche Stöße durch den Kontrollverlust des Handgriffs zu vermeiden.

Empfohlenes Modell für Fenster.

Maximale Abmessungen für die Produktion: 2 x 2,5 m / 2, 5 x 1,8 m.

Weitere Informationen und Farbauswahl finden Sie im Katalog.

FESTER RAHMEN

Der Feste Rahmen, der Name spricht für sich, ist ein Insektenschutzgitter, dessen Rahmen sich in verschiedene Formen anpassen lässt. Es zeichnet sich durch die extrem geringen Abmessungen des Profils aus und eignet sich für den Einbau in Öffnungen, die kein zu öffnendes Insektenschutzgitter erfordern. Der Feste Rahmen wird standardmäßig aus Glasfasergewebe hergestellt, ist aber auf Wunsch auch mit einem Gewebe aus Edelstahl, silberfarbenem oder schwarzem Aluminium erhältlich.

Zanzariere Motorizzate Fisse per Porte Finestre

Feste motorisierte Insektenschutzgitter für französische Fenster